Teilnehmerstimmen aus der TRANSOLUTION Grundlagenausbildung

Die Ausbildung zum Transolution Coach war für mich eine sehr bereichernde Zeit mit außergewöhnlichen Erfahrungen und Menschen. Werner Katzengruber  vermittelte die Ausbildungsinhalte mit seiner sehr professionellen, wertschätzenden Art, kombiniert mit Spontanität und Humor.

Die Atmosphäre über die gesamte Ausbildungszeit war sehr besonders. Der feinfühlige und wohlwollende Umgang unter den Teilnehmern lies unsere Gruppe sehr schnell zusammenwachsen. Insbesondere durch die realen Themen, die eingebracht und an denen geübt wurde, konnten die theoretischen Inhalte sehr gut gefestigt werden. Dabei kam der Spaß, neben all den anspruchsvollen Lerninhalten, Übungen und den Selbstreflexionen nicht zu kurz.

Das Transolution-Modell bildet die Basis für den Coaching-und Beratungsprozess und bietet dabei eine sehr gute Struktur. Fundiertes psychologisches Wissen wurde durch ansprechend geschriebene Skripte und dem unglaublichen Wissens-und Erfahrungsschatz von Werner vermittelt. Besonders wertvoll für mich ist, dass mit der Transolution-Haltung sehr freiheitlich gearbeitet wird. Es gibt immer ein „sowohl- als auch“  (kein „entweder- oder“), alle Sinneskanäle werden mit einbezogen, Unbewusstes aufgedeckt, durch einen veränderten Blick auf die Vergangenheit die Gegenwart und Zukunft verändert. Die Ausbildung fand auf einem sehr hohen Niveau statt. Die vermittelten Methoden und das erlernte Wissen ermöglichen einen sehr „tiefes“ lösungsorientiertes Arbeiten mit den Klienten.

Die Transolution-Ausbilung hat mir dabei geholfen meinen eigenen Coaching-Stil zu entwickeln. Ich bin sehr glücklich mich für diese Ausbildung entschieden zu haben und möchte diese wertvolle Zeit in meinem Leben nicht missen.

Vielen Dank dafür und auch an dieser Stelle für die tolle Verpflegung und Organisation!

Sabine Freivogel, Bogner